X-MAS

Adventskalender – das war in Woche 2 für mich drin

Auch diese Woche bin ich beim Adventskalenderwichteln wieder reich beschenkt worden. Ach ich freu mich ja so über diese – nunmehr jährliche – Aktion von Appelkatha und Jannymade. Jeden Tag ein kleiner Grund zur Freude.

Und das war in meinem Adventskalender

Am 03. Dezember fand sich in meinem Adventskalender ein schicker Stoff, der meine Stoffsammlung im Bereich Rosa etwas auffüllt. Da ich nun ja auch für eine kleine Dame (einer Freundin – bei mir ist nichts passiert!) nähen kann, macht sich dieser Stoff wirklich hervorragend.

Am Folgetag gab es für mich zwei Reißverschlüsse. Vor allem der Helle, mit seinen Metallzähnchen hat es mir hier besonders angetan. Der macht sich ideal für kleine Täschchen oder im Portemonnaie.

Danach wurde ich mit einem rosafarbenen Gummiband beschenkt und -juhu- Schokolade! Ich hab in letzter Zeit öfter bunte Gummibänder gekauft, da ich sie von Hand an Röcke im Alabama Chanin Look nähe, siehe hier.

Das kleine Notizbuch mit blanken Seiten ist wirklich süß und mir gefallen Muster und Farbe sehr. In letzter Zeit bin ich dazu über gegangen, meine Blitzideen schnell aufzumalen oder zu schreiben. Sonst verlieren sie sich wieder in den Tiefen meiner Hirnwindungen.

Ich muss gestehen, dass ich bei dem Herz etwas ratlos war. Für eine Applikation ist es ein wenig zu hochbauschend. Liebe Nicole, vielleicht kannst Du mir hier mal auf die Sprünge helfen.

Nun kommt mein bisher absoluter Favorit. Dieses Stöffchen entspricht sowas von meinem Geschmack und reiht sich mit seinem Glitzeranteil in jüngst erworbene Stoffe ein. Den find ich richtig schön!

Und am letzten Tag dieser Woche (die nun immer von Freitag bis Freitag zählt) befand sich in meinem Adventskalender dieses fertige Gurtband für Taschen. Da denk ich wieder an die kleine Maus. Ihre Mama und ich wollten eigentlich schon längst eine Tasche für sie genäht haben. Da kommt das Band nun sehr gelegen. Gut, dass wir so lange gewartet haben.

Adventskalender Tuer 9Das waren alle Türchen der zweiten Woche. Meinen Adventskalender habe ich von Nicole erhalten, die ihr hier auf Instagram findet. Vielen Dank Nicole für die vielen Nettigkeiten. Es machts Spaß, hier täglich etwas auszupacken und sich überraschen zu lassen.

Mein Adventskaldender ging übrigens an Anni von Aus Kisten und Kästchen.

9 Gedanken zu „Adventskalender – das war in Woche 2 für mich drin

  1. Tolle Dinge hast du bekommen…..aber ich erst!!! Ich bin wirklich sehr begeistert was für unglaubliche Mühe du dir gemacht hast. 1000 Dank nochmal. So ich hüpf jetzt in die Wanne 😉

    1. Halli hallo, hier ist Nicole, die Schenkerin von Mareike Kalender.

      Liebe Sonnenblume, den Stoff habe ich schon im Sommer in Frankreich gekauft. Weiss den Hersteller leider nicht.

      Liebe Mareike, das rosa Herz ist zum applizieren nicht zu bauschig. Habe ich auch schon gemacht, einfach Aufnähen. Das wird ja sehr viel bei Shirts oder Kuscheldecken gemacht, teilweise sogar mit Teddystoff, der noch wesentlichen hochfloriger ist

      Viele Grüße
      Nicole

      1. Hi Nicole,

        jetzt wo Du es sagst, kann ich es mir auch auf einem Kuschelbärchen vorstellen. Danke für die Aufklärung.
        Auf der Webkante des Stoffes steht leider auch nichts drauf. Daher kann ich hier auch nicht zur Erhellung beitragen.

        LG Mareike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 5 = 10