Basteln ·Nähen

DIY Marathon Ankündigung und andere Freugründe

Heute ist für mich ein Freutag. Weil ich euch ankündigen darf, dass die Trübe Novemberzeit von uns – das sind 12 Bloggerinnen – mit einer Fülle von Tutorials überbrückt wird.Novemberblues

Das Motto heißt DIY gegen Novemberblues und ist von Dorthe alias lalalaPatchwork ins Leben gerufen worden. Dreimal die Woche werdet ihr dann von uns kleine Anregungen für Weihnachtsgeschenke oder einfach nur zum selber machen erhalten. Den Anfang macht Ines von Nähzimmerplaudereien und schon am 02.11. geht es los. Hier seht ihr die Übersicht der verschiedenen Tutorials:Novemberblues1Ich bin dann am 18.11. dran und zeige euch etwas zum Nähen, dass ihr vielleicht gut zu Weihnachten verschenken könnt. Ihr dürft gespannt sein.

Aber es gibt noch mehr, über das ich mich freue. Ich bin nun bereits in der dritten Woche des Chrochet-along von My Boshi. Ich hab mir das Gesamtpaket der Häkeldecke über DaWanda bestellt und sie nimmt bereits ordentliche Formen an. Nun wird einmal die Woche eine kostenlose Anleitung für verschiedene Häkeltechniken veröffentlicht. Bis jetzt war alles ganz leicht und halbe Stäbchen kannte ich vorher noch gar nicht. Ich denke, dass ich da noch ordentlich was lernen kann. Und die Wolle verhäkelt sich auch ganz einfach. Insgesamt wird es 15 Wochen dauern und dann hab ich meine neue Tagesdecke für mein Bett.

Und ich habe mittlerweile eine konkrete Idee zum Adventskalenderwichteln von Appelkatha und Jannymade. Jetzt bin ich bereits an der Umsetzung und muss nur noch alles mit den Kleinigkeiten füllen. Leichter gesagt als getan. Es sollen ja 24 kleine Aufmerksamkeiten werden, die auch schön sind und über die sich mein Wichtel freut. Ich hoffe, das gelingt mir.AdventskalenderwichtelnMit so vielen Gründen zum Freuen geht es jetzt zum Freutag.gruesse

5 Gedanken zu „DIY Marathon Ankündigung und andere Freugründe

  1. Ui, das sind ja viele schöne Freugründe, da freue ich mich gleich mit und schaue bei euch zum Anti-November-Blues gerne vorbei! Da kann ich bestimmt gut die eine oder andere Idee noch umsetzen. Klasse und jetzt schon danke!
    Viel ERfolg beim Häkeln – ich freue mich dann über Fotos und Ergebnisse !

    LG. Susanne

  2. Liebe Mareike,
    und ob da Gründe zu Freuen sind!
    Ich freue mich sehr, dass Du bei der Aktion dabei bist. Auf Deinen Nähtipp kann man gespannt sein…
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
    Dorthe

  3. Novemberblues kenne ich gar nicht ;-)))). Bei mir tobt gerade der Bär und ich habe immer noch nicht meinen OktoberStickrahmen verlinkt. Ist leider doch nichts mehr mit meiner ursprünglichen Idee geworden. Am Wochenende flitzt dann mein Schaf in unsere Liste. Bin mitten drin im Adventskalender, gerade fertig mit meinem Nadelkissen und bis morgen muss ich einen Swap = kelines Tauschgeschenk für 35 andere Frauen werkeln … und ach ich bin noch ein Weihnachtskalendertürchen, da muss meine Idee, Text, Bilder auch bis nächste Woche fertig werden und so nebenbei muss dann wieder kräftig für die Schule gelernt werden, oder mal eben ein ganzes Power Point Referat aufgestellt werden (und mein elfjähriger bekommt das ja noch nicht alleine hin)… jaja von Novemberblues ist noch nichts zu spüren. Freue mich dennoch über eure Ideen und bin schon mächtig gespannt, was du dir ausgedacht hast. LG Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 1 =