Basteln ·Nähen

Kein Rück- aber ein Ausblick

Es war sehr still hier und das hatte einen Grund. War ich jahrelang überzeugter Single, kam dann letztes Jahr jemand in mein Leben, der mich und meine Freizeit auf den Kopf gestellt hat. Jetzt verbringen wir die Abende spielend, essend, redend oder gehen aus. Nichts davon möchte ich missen, aber das Nähen und Basteln kommt natürlich zu kurz. An meinen wenigen freien Abenden schaffe ich dann trotzdem noch Kleinigkeiten zu werkeln, aber für einen Blogpost reicht es nicht mehr.

Lange habe ich überlegt, wie es denn nun weiter gehen soll. Immerhin hatte ich vier Jahre lang ununterbrochen einmal wöchentlich gepostet.

Meine Entscheidung ist nun hoffentlich ein Mittelweg. Ja, ich möchte weiterhin Beiträge posten und mit euch in Kontakt bleiben. Aber die Schlagzahl von damals werde ich beim besten Willen nicht durchhalten. Also werde ich ab jetzt regelmäßig und in größeren Abständen von mir hören lassen.

Drei Projekte sind bereits fertig und möchten von mir verbloggt werden. Dazu gehört zum einen mein Bee-Quilt, dann eine tolle Betonlampe und das Acrylic Pouring. Denn ich hab mich mal wieder aus der Komfortzone herausgewagt und Neues probiert.

Dabei kann ich euch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen und gebe euch Tipps, was man falsch machen kann und wie es besser geht. Denn am liebsten lernt man doch aus den Fehlern der Anderen, oder?

Ich hoffe, dass ich nun eine angenehme Balance zwischen meinem Privatleben und meinem öffentlichen Bloggerleben herstellen kann. In einem Jahr werd ich dann ein Resümee ziehen.

7 Gedanken zu „Kein Rück- aber ein Ausblick

    1. Liebe Gabi,

      ihr fehlt mir hier alle schon irgendwie, daher muss es einfach weiter gehen. Ein paar Beiträge sind schon fertig. An anderen arbeite ich noch….
      LG Mareike

  1. Liebe Mareike, schön ist’s, von Dir zu hören und die Nachrichten sind ja auch wirklich gute. Ich freue mich für Dich ud auch, wenn Du was auf dem Blog zeigen wirst.

    Alles Gute und genieße die Zeit, denn dafür ist sie da.

    Liebe Grüße
    Christiane

    1. Liebe Christiane,

      ich hoffe auch, dass ich wieder mehr Teil der Community werden darf. Eben gerade habe ich eine Blogpost fertig gestellt, nachdem ich zuvor schnell auch das „Produkt“ finalisiert habe. Es gibt doch einiges zu berichten.

      LG Mareike

  2. Liebe Mareike,

    viel Erfolg beim Alles-Unter-einen-Hut-bringen!
    Ich bin noch nicht so lange beim Bloggen dabei wie du, aber ich merke auch, dass es Zeiten gibt, in denen einfach das tatsächliche Leben mehr Zeit braucht und man dann nicht mehr weitere Zeit zur Verfügung hat.

    Liebe Grüße
    Mia

    1. Liebe Mia,
      das stimmt und ist manchmal eine Herausforderung. Ich bewundere alle, die das mit Familie und Kindern unter einen Hut bringen.
      LG Mareike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

95 − 89 =