Nähen

Finale – Verhüllungs-Sew-Along

Finale – Oho!!! Ich freu mich riesig, dass ich bei der Aktion von LunaJu mitmachen konnte und möchte euch heute stolz meine Verhüllungs-Tasche präsentieren.verhüllungssewalongVon der Skizze zur Tasche war es jetzt ein zeitlich langer Weg und es steckten doch einige Überlegungen dahinter. CCF05042015_00001Wie bekomme ich das hin, ohne dass man innen eine Naht sieht? Gar nicht! Vielleicht gibt es einen Weg, aber ich hab ihn nicht gefunden. Statt dessen hab ich mir bei der Innennaht einfach mal richtig Mühe gegeben und sie sehr sauber mit einem Overlockstich versäubert. Hier kommt es aber ja hauptsächlich auf das Äußere an, denn die Tasche soll ja „nur“ die Reiseschuhe meiner Mama einhausen und wird daher auch nicht permanent beansprucht. Die Grundidee der Außenmaße hat auch nicht hundertprozent funktioniert. Sie ist zwar geauso groß wie auf der Skizze geworden, aber es hat sich rausgestellt, dass die Schuhe da locker zweimal drin Platz gehabt hätten. Da hab ich wohl etwas großzügig kalkuliert. Andersrum bin ich froh, dass ich wenigstens die ursprünglichen Maße umgesetzt habe, sonst hätt ich mich doch arg gewundert, wo bei mir der Knoten im Hirn gewesen sein mag (Sehr konjunktivlastig!).

So, nun aber: Tada!!!!Sew-alongUnd jetzt noch im offenen Zustand, in dem ihr meine Schuhe drin seht.fertige TascheIch muss zugeben, dass ich bei Foto etwas gemogelt habe. Unter den Schuhen sind noch ein paar Tachentücherpackungen, damit die Tasche voller aussieht. Man könnte aber auch noch Ersatzsohlen und Schuhputzzeug mit reinpacken 🙂

Jetzt verlinke ich mal bei LunaJu und hoffe, dass die anderen meine Tasche auch schick finden. Ich freu mich jedenfalls sehr über das Ergebnis und meine Mama auch.

nachmachen

17 Gedanken zu „Finale – Verhüllungs-Sew-Along

  1. Motto perfekt getroffen würde ich sagen, toll! Auch mit der Entstehungsskizze dazu. Ich kenne auch keinen, dessen Schuhe so schicke wohnen. Danke, dass du dabei warst und LG Kristina

    1. Liebe Kristina,
      Danke für die Ausrichtung des Sew-Alongs, es hat richtig Spaß gemacht und vielleicht machen wir das ja mal wieder.

      LG Mareike

  2. Ja, es ist vollbracht! Und sieht auch noch richtig toll aus! 🙂 Ich finde es super, dass du dir von Grund auf alles selbst zusammen geschustert hast- und wenn das Ergebnis nun etwas groß ist- zu viel Platz hat man eh selten ^^
    Ich muss auch nochmal sagen, wie toll ich den Außenstoff mit den Blättern (?) finde. Deiner Mutter viel Spaß damit 🙂
    Liebe Grüße
    Caroline

    1. Liebe Caroline,

      Danke Dir für das Lob. Ich freu mich auch über das Ergebnis.
      Dein Portemonnaie hab ich heute auch schon bestaunt.

      LG Mareike

  3. ich finde auch, besser groß als zu klein. mir gefällt ja dein stoff mit den tollen reißverschlüssen . ich glaube, ich würde die tasche für etwas anderes nehmen! lach! gibt es die zum muttertag?
    lg elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

37 − = 31