Basteln ·Nähen

Stickrahmen-Jahresprojekt bekommt Zuwachs!

Jetzt sind wir Zwei und vielleicht werden wir noch mehr…

Vor einiger Zeit habe ich euch mein Stickrahmen-Jahresprojekt vorgestellt, in dem ich jeden Monat einen Stickrahmen fertig mache. Größe, Form und Inhalt können dabei variieren, aber der „Rote Faden“ ist immer der Stickrahmen, der das Werk fasst.Banner Stickrahmen

Als ich nun einige positive Rückmeldungen auf meinen Januar-Stickrahmen erhalten habe, hat die liebe Karin von LOCKwerkE ihr Interesse bekundet. Und nun kommt das Beste: Sie macht bei meinem Projekt mit! Wir werden jeden Monat unsere Stickrahmen auf der Pinterest Pinwand einstellen und sie euch allen präsentieren. Und da Karin erst zum Februar hin einsteigt, wird sie ihre 12 Rahmen auch erst im Februar fertig haben. Also haben wir uns überlegt, ein „offenes Projekt“ daraus zu machen und jeder der einsteigen will, ist hiermit herzlich eingeladen.

Die Regeln sind ganz einfach:

  • es ist selbst gemacht
  • es steckt in einem Stickrahmen
  • jeden Monat kommt ein Werk dazu, bis es 12 sind

Ob es nun gestickt, genäht, geklebt oder sonstwie gebastelt ist, ist dabei vollkommen egal und der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Auch der Rahmen darf eckig, oval, rund, klein oder groß sein.

Also wer Lust hat schreibt hier einfach einen Kommentar und schon kann’s losgehen.

Und weil ich mich darüber so begeistern kann, ist das heut mein persönlicher Freutag!

gruesse

16 Gedanken zu „Stickrahmen-Jahresprojekt bekommt Zuwachs!

    1. Liebe Nicole,

      schön dass Du mitmachen möchtest. Ich hab mal auf amazon einen Viererpack für 12 Euro gesehen. Das ist ein ganz guter Preis. Und auf Tchibo gibt es gerade 2 Stück für 7 Euro.

      LG Mareike

  1. Hallo Mareike,

    durch Appelkathas KSW bin ich auf deinen Blog gestoßen und habe diese tolle Aktion entdeckt. Ich habe noch eine nackte Wand im Nähzimmer und finde die Idee mit den Stickrahmen richtig toll! Nun habe ich mir einen Schwung bestellt und möchte ab April gern mitmachen!

    Viele liebe Grüße
    Janka 🙂

    1. Liebe Janka,

      Karin und ich freuen uns über jeden der Mitmachen möchte und Du bist natürlich herzlich eingeladen. Steig einfach im April ein und wir freuen uns schon auf Deine Stickrahmen-Ideen. Deine Bilder gehen dann auf die Pinterest Pinwand, wo sie von allen bestaunt werden können.

      Liebe Grüße
      Mareike

    1. Warum nicht?! Karin und ich wollten das Projekt offen gestalten, so dass Du jederzeit einsteigen kannst. Wenn Du Lust hast, mach einfach einen Stickrahmen und schick mir das Bild per Email. Dann stelle ich es auf unsere Pinterest Pinnwand.

      LG Mareike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 3 =